Rechtsanwalt Dortmund: Albert Rossel

Rechtsanwalt ALBERT ROSSEL

Rechtsanwalt Albert Rossel ist Gründer der Kanzlei in Dortmund.

Er war zunächst als Justitiar eines großen Einkaufsverbandes in den Bereichen Risikomanagement und Kreditabwicklung tätig und arbeitete anschließend in einer auf Insolvenzverwaltung und Insolvenzrecht spezialisierten Sozietät in Düsseldorf.

Tätigkeitbereiche des Rechtsanwalts:

- Bank- und Kapitalmarktrecht
- Kreditsicherungsrecht
- Zwangsverwaltungs- und Zwangsversteigerungsrecht
- Das Recht der gewerblichen Verbundgruppen/ Zentralregulierung
- Gesellschaftsrecht
- Arbeitsrecht

- Insolvenzrecht und Sanierung (Insolvenzstrategische Beratung der Gesellschafter und   Geschäftsführer von insolvenzgefährdeten Unternehmen / Entwicklung & Aufzeigung von   Alternativszenarien innerhalb und außerhalb der Insolvenz / Beratung & Betreuung von   Gläubigern von insolventen oder insolvenzgefährdeten Betrieben) Insolvenzarbeitsrecht &   Verbraucherinsolvenzberatung

Mitgliedschaften:

- Mitglied im Dortmunder Anwalt- und Notarverein
- Mitglied im Arbeitskreis für Insolvenzwesen, Köln e.V.
- Mitglied im Arbeitskreis für Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltsverein
- Mitglied im Arbeitskreis für Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltsverein

Veröffentlichungen:

- Grundzüge des neuen deutschen Insolvenzechts, Life & Law, Ausgabe 1,2,3/1999
- Der Stromkunde in der Insolvenz, Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Ausg. 10/2002
- Zentralregulierung in der Insolvenz, Wertpapiermitteilungen (WM), Heft 49, 12/2003
- Mitautor in Schöne „Vertragshandbuch Stromwirtschaft“ Kapitel 6 „Der Stromliefervertrag in der Inslolvenz des Endkunden“